Einladung!

Herzliche Einladung zum 6. Dogdance Turnier in Nürnberg 
beim HSV Nürnberg Nord-West e.V.!

Das Wichtigste in Kürze:

  • Ausrichter: HSV Nürnberg Nord-West e.V.
  • Ansprechpartner: Judith Loy
  • Termin: Samstag, 21. September 2019

 

  • Reglement: es gilt das Reglement des DDI
  • Klassen: FS Klassen 1-3 und FS Senioren/Handicap; alle Funklassen wie Beginner, Open, Handicap, Gruppen, Quartett, etc.
  • maximal 40 Starts, davon max 20 Starts in offiziellen Klassen, der Rest Funklassen
  • FS Klasse 1-3 und FS Senioren/Handicap; alle Funklassen wie Beginner, Open, Handicap, Gruppen, Quartett, etc.
  • Bitte denkt an die Lizenzhefte für den offiziellen Start!

 

  • Richter:
    es freuen sich auf Euch Sonja Scheurer und Annette Söll!

 

  • Ringgröße: ca. 12 x 18 Meter
  • Ringumrandung: blickdicht
  • Vorbereitungsring steht natürlich zur Verfügung
  • Bodenbelag: gepflegte Wiese
  • Überdachung: keine – Open Air!

 

  • Kosten:
  • 1. Start 25€, weiterer Start 20€
  • Trio: 20€, Quartett: 30€, Gruppe: 40€

Wer ist eingeladen?
Alle Dogdancer aus Nah und Fern, die Lust auf ein familiäres, entspanntes Open-Air-Turnier haben! Natürlich sind auch Besucher herzlich Willkommen, schließlich sind wir alle doch heimliche Rampensäue *grins*.

Anmeldung:
Die Anmeldung ist ab 23.06.2019 online unter HIERHIERHIER möglich.
Die Anmeldung ist erst nach Bestätigung und Eingang der Startgebühr gültig.

Bezahlung:
Die Kontoverbindung lautet:
HSV Nürnberg Nord-West e.V., IBAN: DE68 7605 0101 0005 6855 32
Betreff: DD, Name und Hundename

Zeitplan am Turniertag:
• wird noch bekannt gegeben, vor. Start ca. 9 Uhr
• Starterlisten werden nur vor Ort ausgehängt

Musik:
Bitte wandelt Eure Musik in .mp3 Dateien um und mailt diese zu! Die Zusendung ist nicht verbindlich, aber es hilft ungemein, Musikpannen zu vermeiden und die Organisation zu verschlanken. Bitte auf alle Fälle am Turniertag eine Ersatz-CD oder USB-Stick mitbringen. Bitte benennt die Datei in „NameVorname_Hundename.mp3“, als
Beispiel „LustigLisa_Urmel.mp3“

Für die Seele – Essen und Trinken:
Niemand wird hungrig nach Hause gehen. Butterbrezen, belegte Brötchen, Mittagessen und Kuchen, heiße & kalte Getränke – das wartet alles auf Euch!

Zum Veranstaltungsort:
Das Turnier wird auf dem Vereinsgelände des HSV Nürnberg NW e.V. stattfinden. Das Gelände liegt etwa 5-10 Autominuten von der Autobahn entfernt. Es stehen ausreichend (!) Parkplätze -jedoch wenig Schatten- direkt am Verein zur Verfügung. Auch zweigen zahlreiche Gassiwege in den Wald bzw. zum naheliegenden Badesee (Birkensee) ab. An dieser Stelle gleich eine Bitte: Hundekot bitte aufnehmen – Danke!

Auf dem Gelände gibt es Wasser, Strom und Toiletten (Toi Toi). Sollte es regnen, so steht das geheizte/geräumige Vereinsheim zum Aufwärmen und Trocknen zur Verfügung! Das Vereinsheim ist jedoch nicht groß genug, um Mensch UND Hund einen Rückzugsort zu bieten. Bei schönem Wetter steht im Außenbereich genügend Fläche zur Verfügung, um Hundeboxen als Ruhebereich aufzubauen, bei schlechtem Wetter empfiehlt es sich, die Hunde im Auto gemütlich schlummern zu lassen.Das Vereinsgelände ist komplett umzäunt.

Der Ring wird auf der einen Längsseite an den anliegenden Wald angrenzen. Tagsüber ist nicht mit Wild wie Hase, Reh und Wildschwein zu rechnen. Die Richter werden mittig außerhalb des Ringes auf der Längsseite sitzen. Für die Zuschauer wird es auf einer der schmalen Seiten des Ringes Bierbänke geben; bei schlechtem Wetter werden wir Pavillons als Überdachung für Richter & Zuschauer aufstellen. Falls vorhanden, bitte bequemen Stuhl mitbringen – die Bierbänke sind auf Dauer recht hart….

Anfahrt:
https://hsvnuernbergnw.wordpress.com/anfahrt-hundeplatz/

Übernachtung:
in der Vergangenheit haben wir mit dem Landgasthof Löhner in Diepersdorf (5 Autominuten entfernt) sehr gute Erfahrungen gemacht. Auch ist es möglich -auf eigenes Risiko- auf dem Parkplatz im eigenen Wohnwagen/Camper zu übernachten. Die Nutzung der Toiletten ist jedoch außerhalb der Anwesenheitszeiten nicht möglich und auch steht kein Strom zur Verfügung.

Sponsoren:

Animonda und Freßnapf Lauf – Danke!

Nach all dem organisatorischen Kram…wir freuen uns auf ein schönes Turnier unter Freunden und hoffen auf zahlreiche Anmeldungen! Bei Fragen…einfach fragen :-)!!!