Treibball-Turnier am 14.08.2021

Die Veranstaltungen häufen sich aktuell 😉 . Am Samstag, 14.08. begrüßten wir ca. 30 Treibball-Starter und unsere Richterin Sylvia Mang bei uns am Hundeplatz. Sylvia richtete sehr fair, stellte aber auch schwierige 2. Läufe auf. Die Vierbeiner mussten ganz schön „schwitzen“ – und das bei den sonnigen 30 Grad an diesem Bilderbuch-Sommertag. Nichts desto trotz war es ein gelungener Turniertag! Nette, pünktliche und faire Starter, tolle Läufe, tolles Wetter, leckeres Essen gezaubert von Ruth und Ruth, fleißige Helfer!

Wir gratulieren allen Startern zu ihren Platzierungen (Vera holt den Tagessieg in Klasse 3 mit ihrer Hündin Kiss!), allen Beginnern zu ihren ersten gelungenen Läufen inkl. Aufstiegsberechtigung und allen weiteren Startern zu ihren erfolgreichen Läufen!

Von Herzen Danke an alle Helfer, an unsere Richterin Sylvia, an unsere Prüfungsleiterin Sabine und Haupt-Orga an Vera!

Werbung

Treibball-Seminar am 15.08.2021

Hier kommt der Zeitplan für den 15.08.2021!

9:00 Uhr Begrüßung, Einteilung der Gruppen

  • 9:30 – 10:15 Uhr Gruppe A
  • 10:15 – 11:00 Uhr Gruppe B
  • 11:00 – 11:45 Uhr Gruppe A
  • 11:45 – 12:30 Uhr Gruppe B
  • 12:30 – 13:30 Uhr Mittagspause
  • 13:30 – 14:15 Uhr Gruppe A
  • 14:15 – 15:00 Uhr Gruppe B
  • 15:00 – 15:30 Uhr Pause
  • 15:30 – 16:15 Uhr Gruppe A
  • 16:15 – 17:00 Uhr Gruppe B

Wir freuen uns schon!

CAC-Show der „Briten“ am 01.08.2021

Wie aufregend – die CAC-Show des Club für britische Hütehunde war am 1.8.21 zu Gast auf dem Vereinsgelände. Erst mal geht ein großes Kompliment an das eingespielte Team vom CfbrH Landesgruppe Bayern Nord – es hat Spaß gemacht, mit Euch zu kooperieren und das ganze trotz Corona 😉 .

Wettermäßig hatten wir alles zu bieten – Sonne, Niesel, starker Regen. Zum Glück für die Aussteller zog der starke Regen im Laufe des Sonntag Morgen ab, auch da keine Pavillons als Wetterschutz aufgestellt werden durften.

Interessant war es, die Aussteller und Hunde im Ring zu beobachten und auf die Wertung der Jury zu warten. Der Tag flog vorüber mit vielen Eindrücken und ganz vielen netten und sehr gepflegten Hunden 🙂 .

Ein besonderer Dank geht an Gemüse Schneider aus Kraftshof, die uns mit knackigem Gemüse aus dem Knoblauchsland und Obst – teilweise auch aus dem Knoblauchsland – versorgt haben!

Rally Obedience Turnier 17.07.2021

Nach einer Zwangspause 2020 und aus gleichem Grund abgesagten Muttertagsturnier 2021 beschloss die RO-Gruppe ziemlich spontan: wir wollen dieses Jahr noch ein Turnier ausrichten! Gesagt, getan – Planungen aufgenommen, von der Kantine bis hin zum Rasen mähen, den 1000 kleinen und großen Dingen, die im Vorfeld und am Turniertag zu erledigen sind, wurde alles durchstrukturiert und durchgeplant.

Der Turniertag verlief glatt, sogar der Wettergott meinte es gut, der angesagte Dauerregen & die Gewitter blieben aus. Schön war es, die RO-Familie wieder persönlich zu treffen 🙂 .

Und die Ergebnisse unserer eigenen Starter können sich sehen lassen – trotz monatelanger Trainingspause!

Herzliche Glückwünsche gehen an:

Beginner:
Vera mit Skye und Celine – Platz 4 und 5
Ruth mit Gismo, die eigentlich respektable 91 Punkte/Platz 6 erzielten, aber wegen eines Leinenfehlers disqualifiziert wurden.

Klasse 2:
Vera mit Kiss und Chiqui – Platz 3 und 4
Birgit mit Amarok – Platz 9

Klasse 3:
Birgit mit Nanouk – Platz 3

Senioren:
Ruth mit Ayla – Platz 4

und selbstverständlich auch an alle anderen Starter für ihre schönen Läufe!

DANKE ❤ an alle fleißigen und umsichtigen Helfer vor und hinter den Kulissen und an unsere Richterin Uli :-)!

Treibball – Sommer :-)

Der Ball rollt…nicht der Fußball…sondern der Treibball! Wir laden ein!

Am Samstag, 14.08.2021 findet ein Treibball-Turnier mit Sylvia Mang statt:

210814_einladung-treibball_hsvnbgnw

Am Sonntag, 15.08.2021 findet ein Treibball-Seminar mit Vera Mayer für Fortgeschrittene statt:

210815_einladung-treibball_seminar_hsvnbgnw

Wir freuen uns auf Euch!

Gratulation!

Was für ein Tag 🙂 . Fränkische Meisterschaft im Obedience! Krimi-Countdown – Genehmigung der Obedience-Prüfung vom LRA am Montag, 14:24 Uhr – erster Start am Samstag, 09:00 Uhr. Läuft 😉 .

Danke an Vera, für die Organisation des Turniers; an Stephan unseren Prüfungsleiter; an unsere 3 Stewards Cori, Sandra und Monika; an Simon als Schreiber; an Ruth und Ruth, die Leckeres in der Kantine zauberten und last but not least an unsere Richterin Susi Huber, die streng, mit Augenmaß und fair die Prüfung gerichtet hat. Und Danke an die Firma Bosch, die uns mit hochwertigen Futterpreisen versorgt hat!

Allen ist gemein, dass das Corona-Hygienekonzept zuverlässig befolgt wurde UND dass schon die Durchführung der Prüfung allen ein glückliches Grinsen ins Gesicht zauberte. Wieder ein kleines Stückchen Alltag zurück. Fröhliche Gespräche mit Gleichgesinnten. Spannung, wie die Prüfung läuft. Freude über die akzeptable Leistung des Vierbeiners, gerade weil in Bayern über viele Monate nicht mal Einzeltraining erlaubt war. Und das Hauptthema des Tages war erfrischend NICHT Corona! …und sogar die, je nach Wetter-App, angekündigten leichten Regenschauer haben einen Bogen um das Vereinsgelände gemacht.

Nun aber ein Trommelwirbel! Gratulation an alle Starter, an alle Klassensieger und an Ruth, fränkische Meisterin der Klasse Beginner; an Heike, fränkische Meisterin Klasse 1; an Vera fränkische Meisterin Klasse 2 und Siegerin der Klasse 2 und an Shauna, Siegerin der Klasse 3!

Scheee war`s! Bleibt alle gesund und hoffentlich bis bald!

Schnappschüsse:

Obedience-Turnier am 22.05.2021

Es gibt gute Nachrichten! Das Obedience-Turnier findet statt, allerdings ist es ausgebucht.

Hier ein paar Daten:
die Genehmigung vom Landratsamt wurde mit der Auflage erteilt, dass die Teilnehmer immer den Sicherheitsabstand von min. 1,5 Meter zu anderen Personen einhalten und auf Begegnungsflächen eine Maske tragen müssen.

Zwar sind externe Zuschauer sind leider nicht erlaubt, aber die Starter dürfen auf dem Vereinsgelände bleiben und zusehen.

Für Euer leibliches Wohl ist kalt und warm gesorgt 🙂 .

Bitte denkt selbst an einen Regen- oder Sonnenschutz.

Bitte tragt Euch in die Anwesenheitsliste unbedingt ein und desinfiziert beim Eintritt ins Vereinsgelände Eure Hände.

Denkt an die FFP2-Masken! Bitte griffbereit am Körper haben. Während der Prüfung, muss die Maske nicht getragen werden.

Meldestelle ab 08:00 Uhr für alle Starter geöffnet. Zusätzlich kann die Klasse 3 erst um 11 Uhr melden.

Bitte bringt die Startgebühr in bar mit.

Start der Beginner um 09:00 Uhr.

Es wird jede Klasse komplett durchgeführt, also erst die Gruppenübung, dann die Einzelübung.

Nach den Klassen Beginner und Klasse 1 gibt es eine Siegerehrung, Klasse 2 und Klasse 3 dann am Nachmittag.

LR Susi Huber

Anfahrt: https://hsvnuernbergnw.wordpress.com/anfahrt-hundeplatz/

Wir freuen uns auf Euch!!!