Lebenshilfe meets Welpenstunde!

Die Welpenstunde hatte hohen Besuch: eine „Delegation“ der Lebenshilfe Nürnberger Land war neugierig, wie Hunde denn ausgebildet werden. Nachdem alle Besucher*innen ein kleines Welpenstunde-Survival-Paket (Leckerlie — Danke an die Firma Bosch!– und Spielzeug) ausgepackt und einige Tipps zum Umgang mit Hunden empfangen haben, durften sie erst mal zusehen, wie Hunde miteinander spielen bzw. kommunizieren. Danach hatten die Besitzer eine eigentlich einfache, der Teufel steckt im Detail 😉 , Aufgabe, unter interessierten Blicken und Fragen, mit ihrem Vierbeiner zu absolvieren. Zur nächsten Übung bildete unsere motivierte Besucherschar eine menschliche „Mauer“, durch die der Hund abgerufen werden sollte. Diesen Verlockungen konnten nicht alle Vierbeiner widerstehen! Zum Abschluss durften alle Kinder in ungezwungener und fröhlicher Atmosphäre mit allen Hunden frei Kontakt aufnehmen und noch einen Slalomlauf absolvieren. Alle Kinder und alle Hunde haben an diesem Tag wertvolle, sehr positive, Erfahrungen gemacht und sind mit einem Lächeln vom Platz gegangen!

Slalomlauf
strahlende Gesichter 🙂
Welpenstunde-Survival-Pakete

Wir freuen schon auf die Wiederholung – Terminfindung läuft!